...ein Jahr in den USA
  Startseite
  Über...
  Archiv
  ~Meine Boys~
  ~Boston~
  ~Washington, DC I~
  ~Washington, DC II~
  ~New York City I~
  ~New York City II~
  ~Philadelphia~
  ~Chicago~
  ~Countdown~
  ~Typisch USA~
  ~Zitate~
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Cultural Care
   AuPairUSA.de
   ABI 05 WGM
   Ritis Blog
   Hast du mich lieb?

http://myblog.de/aenjy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Fussballfieber

Ich werd immer wieder gefragt ob ich hier denn viel oder ueberhaupt was von der WM und den Fussballfieber mitbekomme.
Jedes mal wenn Deutschland ein Spiel hat trage ich brav bis mind. Spielende mein Deutschlandtrikot, was ich zu Weihnachten bekommen habe. Ich kann die spiele leider nicht immer live sehen, weil ich dann meistens grad arbeiten muss.
Das spiel gegen Polen musste ich mir aufnehmen. Bin dann kurz in der Halbzeit an den pc gesprungen um zu checken ob ich ICQ Messages hatte. Hatte ich auch, von Nina, die in Fetten Buchstaben geschrieben hat, dass wir gewonnen haben Dann hab ich noch bei GMX meine mails abgerufen und hatte ne Mail von ihr mit dem Betreff 1:0!!!!!! im Postfach. Also hab ich -totmuede- vorm Fernseher gesessen und auf das Tor gewartet, das dann, ich haette es ahnen koennen, wirklich in letzter Minute gefallen ist.
Das spiel gegen Schweden musste ich mir auch aufnehmen. Diesesmal habe ich nen riesen Bogen um den PC gemacht. Aber kurz nach dem ersten Tor ist mir eingefallen, dass ich ja noch mal zu Haus anrufen musste. Noch bevor ich zu Papa sagen konnte, dass er bitte kein Wort zum Spiel verlieren soll meinte er "Und was sagst du zu unserem tollen Sieg heute?" - "Danke Papa, ich bin erst in der 6. min und hab grad das erste Tor hinter mir!" - " Ach, dann musste nur noch ein paar Minuten laenger gucken und kannst dann abschalten!"
Besten Dank!
Habs aber trotzdem noch zuende geguckt.
Von den anderen Spielen bekomm ich nur wenig mit, obwogl jetzt im Achtelfinale schon mehr, je nachdem wie ich halt arbeiten muss.

Ich sehe hier hin und wieder Leute in Brasilien-, Argentinien-, Italien- oder England-Trikots. Einmal hab ich ne Frau mit nem Deutschlandtrikot gesehen. Die Anderen Au Pairs, die ich vor ner Woche beim AP Meeting getroffen hab, sind auch im Fussi Fieber. Ne Deutsche hatte ihr Trikot an und die einzige Schwedin auch. Ne andere deutsche meinte dann zu uns "Die weiss aber schon, dass wir am Wochenende gegen sie spielen muessen? Dass sie sich das uebrhaupt traut[....]Sorry aber ich kann ihr nicht gegenueber sitzen, ich muss sie immer anstarren und denken 'Feind! Feind! Feind!"

Ich finds sau schade, dass ich von der ganzen Euphrie und dem Drumherum nix mitbekomme. Immer wenn ich Bilder sehe, Berichte sehe oder lese kommt eine umglaubliche Stimmung rueber, die man sicher nur richig fuehlen kann wenn man mittendrin ist. Aber naja, man kann halt nicht alles haben...
28.6.06 04:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung